Car Photography – Car Rig

Gestern war es endlich so weit, ich habe die ersten Fotos mit meinem neuen Car Rig geschossen. Wer mit den Begriff „Car Rig“ nichts anfangen kann, hier eine kurze Erläuterung. Es ist ein spezielles Stativ, das mit zwei Saugnäpfen am Auto befestigt wird. Auf diesen wir eine lange Stange montiert, um eine Distanz zum PKW zu schaffen. Am Ende wir eine Kamera mit einem Weitwinkelobjektiv montiert. Klingt kompliziert ist es aber eigentlich gar nicht! Ich stellte mir es auf jeden Fall wesentlich schwieriger und gefährlicher vor. Da wir gestern unsere Volleyballsession verschieben mussten, war mal wieder etwas Zeit. Kurzerhand habe ich meinen Kumpel Max angerufen und gefragt ob er mir bei meinem Vorhaben helfen möchte.

Wir fuhren also durch Kulmbach und suchten einen Spot an dem noch ein paar Lichter an waren. Nach kurzer Suche waren wir etwas ratlos, da jeder Parkplatz bereits dunkel war. Wir fuhren spontan zur Sparkasse in die Innenstadt (was sich als echter Glücksgriff entpuppte). Wir montierten also das Car Rig auf meinem Auto. Divise war „learning by doing“, denn ich hatte auch nicht den Masterplan zur Hand. Eine grobe Vorstellung was Belichtungszeit und Blende angeht hatte ich schon, doch kommt es meist an der Location etwas anders. Entscheidend ist auch der Untergrund. Er darf für ein Autoaufnahmen nicht zu uneben sein. Der Grund ist klar, dass Rig nimmt die Erschütterung noch viel mehr wahr, als die Insassen des Fahrzeugs.

Sparkasse-kulmbach-kronach-werbeagentur-autofotografie-car-rig-autostativ-diy-workshop-fotokurs-kulmbach-bayreuth-bamberg-autofotograf-berlin-münchen

Die letzte Location war das Kulmbacher Rathaus am Marktplatz. Wir waren sehr skeptisch was das Kopfsteinpflaster angeht. Sind die Erschütterungen zu groß oder funktioniert es. Wir staunten nicht schlecht, als wir die Ergebnisse in der Kamera betrachteten. Kurz und knapp, ja es funktioniert. 😉

Bmw-Audio-3er-autofoto-car-photographie-car-rig-kulmbach-rathaus-nachtaufnahme-fotokurs-kulmbach-bayreuth-pegnitz-kronach-tuning-fotograf

Ich werde in der nächsten Zeit versuchen noch mehr Car Rig Shots zu fotografieren. Wer sein Schmuckstück auch in dynamischen Szenen sehen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Ich werde das Shooting auch im Shop anbieten. Vielen Dank an Max für den Support!

Euer Max

Facebook-Max-Hoerath-Design

[tg_button href=“http://www.maxhoerathdesign.de/kontakt/“ align=“right“]Kontakt[/tg_button][tg_button href=“http://www.maxhoerathdesign.de/shop-fotoshooting-hochzeitfotograf-fotograf-fotokurs-workshop//“ align=“right“]Shop[/tg_button]

Max Hörath Design

Author Max Hörath Design

Was steckt hinter Max Hörath Design? Kreativität, Engagement, Komeptenz und jede Menge Leidenschaft!Über mich – Steckbrief: Alter: 26 Jahre Wohnort: Kulmbach Arbeit: Max Hörath Design Ausbildung: Veranstaltungskaufmann in der Stadt Kulmbach Studium in Ansbach Studiengang: Multimedia & Kommunikation (MuK) seit 2011 Hobbies: Schwimmen, Radfahren, Klettern, Web, Fotografie, Animationen, Reden Zukunftspläne: Multimedia Agentur

More posts by Max Hörath Design

Leave a Reply