was successfully added to your cart.

Warenkorb

Hochzeitsfotograf Max Hörath – Martina & Rene

By 16. Oktober 2017 Oktober 20th, 2017 Hochzeit
Hochzeitsfotograf

Martina & Rene

Eine außergewöhnliche Hochzeitsreportage mit einem besonderen After Wedding Shooting

In Bayreuth genauer gesagt in der Eremitage, durfte ich Martina & Rene bei ihrer freien Trauung begleiten. Begonnen haben wir die Hochzeitsreportage beim Friseur Suxul in Bayreuth. Dort wurde die Braut Martina von den Mädels für die Trauung fertiggemacht. Ich nutze als Hochzeitsfotograf stets alle Locations um coole Fotos zu schießen. Auch beim Before Wedding lassen sich tolle Aufnahmen vom Brautpaar machen.

Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf

Nach dem Martina fertig war, ging es ab zum Bräutigam Rene. Er wartete gemeinsam mit den Gästen in der Eremitage. Die beiden haben sich für einen wunderschönen Laubengang entschieden. Bei traumhaften Wetter konnte sich die Location wirklich sehen lassen! Gerade bei einer Begleitung in einem öffentlichen Bereich, achte ich immer darauf, dass mein Equipment in Reich- bzw. Sichtweite ist. Ebenfalls achte ich immer darauf, dass ich gut und einfach an den Rucksack kommen. Ich versuche immer möglichst unauffällig zu arbeiten und in diesem Zusammenhang sollte man versuchen, den Gästen nicht immer vor die Nase zu laufen. Der Laubengang ermöglichte es mir von allen Seiten zu fotografieren, man musste nur die kleinen Lücken zwischen den Zweigen finden.

Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf

Nach der Trauung ging es direkt zum Sektempfang in die Orangerie, dort wurde dann fleißig gratuliert. Gerade die Treppen am Wasserspiel, nutze ich gerne für die Gruppenbilder der Hochzeitsgesellschaft. Wie immer habe ich das schon weit über die oberfränkischen Grenzen bekannte „Braut- & Bräutigamwerfen“ veranstaltet. Es ist immer ein riesen Spaß für die ganze Gesellschaft. Für die Feierlichkeiten ging es dann in die Sudpfanne!

Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf

Ein Traum für einen Hochzeitsfotograf

After Wedding Shooting

Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf

Das super coole an der Reportage mit Martina & Rene, war die Tatsache, dass wir zusätzlich noch eine After Wedding Shooting in Fürth vereinbart hatten. Was hat ein After Wedding Shooting denn überhaupt für einen Vorteil? Die Frage lässt sich eigentlich ganz einfach beantworten: Man kann eben Dinge zu bestimmten Uhrzeiten machen, die an einem normalen Hochzeitstag nicht möglich wären. Wir hatten die Möglichkeit in Fürth im alten Güterbahnhof zu fotografieren. Eine super Location für ein Fotoshooting! Für mich war es wirklich ein Paradies, denn man konnte an jeder Ecke einfach mega Bilder schießen. Alte Gleisbetten, Graffiti an jeder Ecke und ein beindruckendes Areal bot uns zahlreiche Motive.

Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf

Danach ging es nach Fürth (hat etwas gedauert, da wir echt lange gebraucht haben um einen Parkplatz zu finden) an die Uferpromenade. Wir nutzten die letzten Sonnenstrahlen und schlossen noch einige Bilder. Doch es wurde dann doch recht schnell kalt und dunkel, aber auch die letzten Sonnenstrahlen hüllten Martina & Rene in ein traumhaftes Licht.

Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf
Hochzeitsfotograf

Ich darf mich beim Brautpaar auf diesem Weg noch einmal für die zwei geilen Tage bedanken! Es war toll mit euch! Vielen Dank, dass ich die Bilder hier zeigen darf!

Euer Max

Folg mir jetzt auf Instagram!

Du liest hier einen Blogbeitrag über den Hochzeitsfotograf Max Hörath und die Hochzeit von Martina & Rene

Max Hörath Design

Author Max Hörath Design

Was steckt hinter Max Hörath Design? Kreativität, Engagement, Komeptenz und jede Menge Leidenschaft!Über mich – Steckbrief: Alter: 26 Jahre Wohnort: Kulmbach Arbeit: Max Hörath Design Ausbildung: Veranstaltungskaufmann in der Stadt Kulmbach Studium in Ansbach Studiengang: Multimedia & Kommunikation (MuK) seit 2011 Hobbies: Schwimmen, Radfahren, Klettern, Web, Fotografie, Animationen, Reden Zukunftspläne: Multimedia Agentur

More posts by Max Hörath Design

Leave a Reply