Leidenschaft Hochzeitsfotografie

By 31. März 2015 April 4th, 2019 Allgemein, Hochzeit

Ich werde so oft gefragt, was ich denn am Liebsten fotografie. Nun ich muss zugeben das ich echt auf Hochzeiten stehe. Die Hochzeitsfotografie bietet so viel tolle emotionale Momente die sich kaum besser festhalten als mit einem Bild. Eine weitere Frage die mir oft gestellt wird ist die, wie denn eine Hochzeitsreportage abläuft. Es ist natürlich von Paar zu Paar unterschiedlich wie lang eine Reportage gewünscht ist, jedoch habe ich für mich einen gewissen Workflow entwickelt mit dem ich bis jetzt sehr gut gefahren bin.

Der erste Schritt bei einer Hochzeit ist die eigentliche Anfrage des Paares. Dies erfolgt meistens übers Internet oder über ein nettes Telefonat. Für mich ist es extrem wichtig, dass ich mich schnellstmöglich beim Paar melde. Ich versuche eigentlich immer am gleichen Tag zurück zu schreiben. Denn Amazon & Co liefern schließlich auch am nächsten Werktag und das nehmen die Leute mittlerweile schon fast als selbstverständlich hin. Ein weiteres, wenn nicht das wichtigste Detail ist natürlich das Datum. Jeder Fotograf hat leider nur vier Samstage im Monat für eine Hochzeit. Wenn der angefragte Termin noch frei ist, steht der Buchung nichts mehr im Wege.

Der nächste Schritt ist nachdem Termin und Paket gewählt worden sind, ein nettes Gespräch mit dem Paar. Für mich als Hochzeitsfotograf ist es immer sehr wichtig eine gute und enge aber auch lockere Beziehung zum Paar auf zu bauen. Denn eines darf man nie vergessen, ich bekomme nur die „sympatischen & persönlichen“ Bilder, wenn das Paar eine gute Beziehung mit dem Fotografen hat. Die Kommunikation ist fast noch wichtiger als die Fotografie, ist der Fotograf dem Bautpaar nicht sympatisch wird die Hochzeitsreportage eine sehr zähe Kiste. Bei dem Hochzeitsgespräch geht es um Ideen für das Hochzeitsshooting, um den Ablauf und und und. Dadurch das die Paare mir so einige Dinge erzählen, baue ich immer das persönliche Element in das Shooting mit ein. Ich will einfach das die Paare eine Geschichte zu den Bildern erzählen können, wo Freunde und Bekannte interessiert zuhören.

Oft kommen Paare ein Jahr vor dem eigentlichen Hochzeitstermin zu mir und buchen mich für ihr Datum. Ich melde mich bei Braut und Bräutigam immer ca. zwei Wochen vor der Hochzeit, einfach um mich nochmal bei Ihnen zu melden und zu fragen ob irgendwelche Änderungen den Ablauf verändert haben.

Und dann ist er da, der große Tag
Der wichtigste Tag kommt schneller als man denkt und beginnt meistens sehr früh. Die Braut muss zum Teil sehr führ aufstehen, um sich hübsch machen zu lassen  :-). Haare & Makeup werden durch fähige Damen erledigt, auch diese werden oft über mich mit angefragt. Das ist überhaupt kein Problem, hierzu habe ich einige Kontakte. Ich beginne als den Tag genau wie die Braut, auch morgens ist es natürlich wichtig immer gut gelaunt zu sein. Denn ich bin eine Person die mit dem Brautpaar fast den ganzen Tag bestreitet. Die positive Stimmung legt sich also auch auf das Paar, was wiederum zu besseren und authentischen Bildern führt.

Get ready 

Brautstyling-Makeup-Artist-Visagist-Fotograf-Max-Hörath-Design-Kulmbach-Bayreuth-Bamberg-Hof

Before-wedding-Fotoshooting-Hochzeitsfotograf-Max-Hörath-Bayreuth-Bamberg-Kulmbach-Weiden

Hochzeitsfotograf-Kulmbach-Bayreuth-Coburg-Hof-Dresden-Chemnitz-Köln-Fotograf-Max-Hörath

Hochzeit-Eisold-Kulmbach-Makeup-Haare-Artist-Hochzeitsfotograf-Max-Hörath-Design-Erfurt-Hannover-Stuttgart

get-ready-Before-wedding-fotos-hochzeitsreportage-max-hörath-fotograf-nürnberg-fürth-weiden-erlangen-bamberg

Lockenwickler

Before-Wedding-Hochzeitsreportage-Get-Ready-Haare-Makeup-Visagist-Kulmbach-Bayreuth-Bamberg-Coburg-Nürnberg-München-Stuttgart

Kirche Standesamt Kaffee Kuchen Shooting Party
Nachdem wir das MakeUp hinter uns haben geht es natürlich erst richtig los. Es warten Standesamt, Kirche, Kaffee & Kuchen und natürlich das Hochzeitsshooting. Die meisten Paare räumen mir eine gute Stunde für die Fotos ein, ich kämpfe immer um mehr Zeit mal gewinne ich mal nicht :-). Der Trend der Hochzeitsfotografie geht klar in die Richtung spezielle „late night shootings“ durchzuführen. Diese Fotostrecke entsteht oft in den Abendstunden, bei einem besondern Licht (Sonnenuntergang, Blaue Stunde etc.). Dies ist natürlich oft nicht so leicht umsetztbar, dar viele Paare einfach nicht die Zeit haben. Die andere Alternative ist einfach das Shooting an einem anderen Tag zu fotografieren. 

Kirchliche-Trauung-Hochzeit-Reportage-Hochzeitsfotograf-Bamberg-Coburg-Kulmbach-Bayreuth-Nürnberg-Berlin-Hamburg-Hof-Weiden-Ansbach-Würzburg

Hochzeitsfotograf-Hochzeitsreportage-Hochzeit-Wedding-Photography-Hochzeitsbilder-Hochzeitsfotos-besten-Hochzeitsfotografen-Deutschlands-Bayern

Verbundenheit

Luftballons im Schloss Thurnau

Festsaal Schloss Neudrossenfeld

Hochzeitspaar - Himmelkron

Hochzeitsfotografie

Natürlich fotografiere ich auch gerne Abend, hier lassen sich tolle Eyecatcher Bilder schießen. Bei diesen Bildern benutze ich gerne auch mal einen Blitz, ansonsten jedoch versuche ich das zu vermeiden. Ich arbeite 90 % mit den Blenden f1.2 bis f2.8, da mir dieser Look am Besten gefällt.

the-bride-Braut-Hochzeit-kreative-Hochzeitsreportage-Hochzeitsfotograf-Bamberg-Nürnberg-Hof-Weiden-Erfurt-Stuttgart-München-Fürth

kreative-Hochzeitsreportage-Bamberg-Coburg-Hof-Weiden-Ansbach-Würzburg-Fotograf-Hochzeitsfotograf

Hochzeitfotograf Max Hörath

Hochzeitsfotografie - von Max Hoerath Design - 022

Hochzeitsreportage-Fotograf-Max-Hoerath-Design-Bad-Berneck-Nürnberg-München-Hof-Coburg-Hamburg

Action und Fotografie ist meiner Meinung nach immer ein Garnat für tolle Fotos. Das Paar welches mich bucht, muss schon ein wenig spontan sein, denn mir fällt immer so Einiges ein wenn ich fotografiere. 🙂

Max-Hoerath-Design-Hochzeitsfotograf-Bayreuth-Bamberg-Coburg-Hof-Nuernberg-Muenchen

Underground

Familienfoto

Nachtshooting

It´s raining

Es ist für mich immer wieder eine Ehre eine Hochzeit zu begleiten. Es gibt so viele tolle Möglichkeiten bei einer Hochzeit die Emotionen festzuhalten, man muss nur dafür sorgen. Mittlerweile habe ich über 60 Hochzeiten fotografiert und ich muss sagen, dass es mich jedes mal auf ein neues begeistert.

Wenn ihr plant im nächsten Jahr zu heiraten, dann meldet euch bei mir. Für dieses Jahr sind leider nur noch zwei Termine verfügbar.
Beste Grüße
Max

Max Hörath Design

Author Max Hörath Design

Was steckt hinter Max Hörath Design? Kreativität, Engagement, Komeptenz und jede Menge Leidenschaft!Über mich – Steckbrief: Alter: 26 Jahre Wohnort: Kulmbach Arbeit: Max Hörath Design Ausbildung: Veranstaltungskaufmann in der Stadt Kulmbach Studium in Ansbach Studiengang: Multimedia & Kommunikation (MuK) seit 2011 Hobbies: Schwimmen, Radfahren, Klettern, Web, Fotografie, Animationen, Reden Zukunftspläne: Multimedia Agentur

More posts by Max Hörath Design

Leave a Reply