Skip to main content

Der Reiz von Erotikfotos

By 14. September 2021September 16th, 2021Allgemein, On Location, Studio
Erotikfotos von Max Hörath Design

Erotikfotos mit dem gewissen Etwas sind eine wirkliche Herausforderung in der Fotografie. Das Gespür für den Reiz der Erotik verlangt viel Erfahrung des Fotografen. Oberstes Ziel ist es, dass sich das Model wohl und geborgen fühlt, schließlich entblättert man sich nicht jeden Tag.

Das Wichtigstes bei Erotikfotos

Viele Fotografen beginnen gleich mit der Aktfotografie, obwohl diese so anspruchsvoll ist. Jedes Model verdient eine gute Betreuung und viel Erfahrung in diesem Bereich. Sichere Posing-Anweisungen und eine gute Lichtsetzung sollten selbstverständlich sein.

Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design

Erotikfotos sind komplex

Viele meiner Models schießen nicht jeden Tag neue Erotikfotos. Es kostete immer eine gewisse Überwindung, sich vor einer Kamera auszuziehen und sich in eine reizende Pose zu werfen.

Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design

Planung der Erotikfotos

Ich versuche immer im Vorfeld das Fotoshooting zu planen und mit der Kundin abzusprechen. Welche Accessoires oder welche Location passen oder welche Dessous wir brauchen.

Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design

Kommunikation in der Fotografie

Hinzu kommt die sehr wichtige Komponente der Kommunikation. Ich stelle auch immer wieder bei meinen Fotokursen fest, dass viele meiner Schüler dieses Thema in Sachen Peoplefotografie zum Teil doch etwas unterschätzen.

Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design

Gerade bei Erotikfotos ist es noch wichtiger sich auf dieses Thema verlassen zu können. Ist man in der Kommunikation nicht sicher, wird ein Erotikshooting ein sehr schwieriges Unterfangen. Denn fühlt sich das Model nicht wohl, werden die Fotos auch nichts.

Fotokurs mit Model

Ich habe einen Tipp für alle die sich intensiv mit der Kommunikation mit einem Model beschäftigen möchten. Speziell für dieses Thema und gerade auch in Sachen Erotikfotos ein unerlässlicher Kurs, der euch mit Sicherheit vieles Neues verrät.

Erotikfotos im Studio

Ich persönlich arbeite sehr gerne im Fotostudio, weil ich dort mein Lichtequipment verwenden kann. Durch den gezielten Einsatz von Licht, kann man sehr feine Nuance aus Licht und Schatten erzeugen. Durch diesen Lichteinsatz kann ich gezielt steuern, wohin der Blick des Betrachters geht.

Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design

Erotik on Location

Einen natürlicheren Look bekommt man bei Erotikfotos in einer Location. Man kann die Umgebung toll in das Foto integrieren. Gerade für etwas unerfahrenere Models ist es etwas leichter in einer Umgebung tolle Posen zu finden, als im Studio. Ein paar Beispiele findet ihr von einem Shooting mit reizenden Saskia.

Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design
Erotik- & Aktfotos von Max Hörath Design

Wenn ihr nichts mehr verpassen möchtet, dann folgt mir auf InstagramFacebook & Pinterest. Wer mehr über die Fotografie oder andere spannende Projekte erfahren will, kann sich gerne im Blog umschauen.

Wenn du auch mit dem Gedanken spielst Erotikfotos von dir machen zu lassen, dann melde dich gerne bei mir.

Wünsche euch eine schöne Woche!
Euer Max

P.S. dieser Blogbeitrag handelt von der Erotikfotos von Max Hörath Design

Max Hörath Design

Author Max Hörath Design

Was steckt hinter Max Hörath Design? Kreativität, Engagement, Komeptenz und jede Menge Leidenschaft! Über mich – Steckbrief: Alter: 88er Baujahr Wohnort: Kulmbach Arbeit: Max Hörath Design Ausbildung: Veranstaltungskaufmann in der Stadt Kulmbach Studium in Ansbach Studiengang: Multimedia & Kommunikation (MuK) seit 2011 Hobbies: Schwimmen, Radfahren, Klettern, Web, Fotografie, Animationen, Reden Zukunftspläne: Multimedia Agentur

More posts by Max Hörath Design

Leave a Reply