was successfully added to your cart.

Warenkorb

Fliegender Wein – Die besonderen Produktfotos

By 10. Februar 2016 Allgemein, Studio

Jaja der Max der fotografiert doch nur People. Naja zum größten Teil ist das schon richtig, aber auch ich versuche mich gerne auch an anderen Themen wie zum Beispiel der Produktfotos. Zum Teil bin ich wirklich überrascht, was sich für fantastische Produktfotos im Netz zu finden sind. Von klassischen Looks bis hin zu wirklich abgefahren Aufnahmen. Oft muss ich mir auch überlegen, wie der Fotograf das Produkt so in Szene setzten konnte. Ich wollte schon seit längerer Zeit ein normales Weinglas fotografieren. Naja normal wollte ich es nicht darstellen. Es muss schon etwas besonders sein.

Plan: 

  1. Fotografiere ein Weinglas
  2. Splash am Kopf des Glases
  3. bunte Ausleuchtung
  4. Spieglung im Bodenbereich

Der Plan ist eigentlich relativ simpel. Doch man muss (wie ich feststellen musste) auch einiges beachten. Wenn man Bewegung fotografieren möchte ist natürlich eine schnelle Verschlusszeit wichtig. Um möglichst viele Details bei Produktfotos sollte man jedoch eine relativ hohe Blende verwenden. Ich habe mir überlegt, dass ich mit f 5.6 arbeiten werde. Beide Parameter haben jedoch zu Folge, dass sehr wenig Licht auf den Sensor treffen. Es ist also unverzichtbar, externe Lichtquellen in Form von Blitzen zu verwenden. Doch Vorsicht!!! Es ist extrem wichtig, dass die Blitze die Funktion „Highspeed“ besitzen. Bei Canon „HSS“ und bei Nikon „FS“. Auch die Funktauslöser müssen diese besitzen. So lassen sich Verschlusszeit von bis zu 1/8000 sec umsetzen.

Equipment:

  1. Nikon D800
  2. Nikon SB 600
  3. Nikon SB 900
  4. Yongnuo YN-622N
  5. Hama Lichtschranke

Ich war mit meinen Einstellungen ganz zu frieden, allerdings war die Power der Blitze schon fast zu wenig. Als Fallobjekt habe ich einen 2 Euro Münze verwendet. Diese Foto entstand übrigens ohne die oben erwähnte Lichtschranke. In der rechten Hand hatte ich die Münze und mit der linken habe ich die Kamera ausgelöst.

Splash-produktfotografie-wein-glas-fotokurs-wasser-tropfen-highspeed-hss-fs-nikon-canon-fotoworkshop

Splash-produktfotografie-wein-glas-fotokurs-wasser-tropfen-highspeed-hss-fs-nikon-canon-fotoworkshop-kulmbach-bayreuth-bamberg-coburg-kronach-erlangen

Das zweite Bild habe ich auf einem Falltisch erstellt. Durch den Aufprall wird der Wein zum Splash. Ich werde in der kommenden Zeit einiges ausprobieren auch in Sachen Produktfotografie.

Euer Max

Facebook-Max-Hoerath-Design

[tg_button href=“http://www.maxhoerathdesign.de/kontakt/“ align=“right“]Kontakt[/tg_button][tg_button href=“http://www.maxhoerathdesign.de/shop-fotoshooting-hochzeitfotograf-fotograf-fotokurs-workshop//“ align=“right“]Shop[/tg_button]

Max Hörath Design

Author Max Hörath Design

Was steckt hinter Max Hörath Design? Kreativität, Engagement, Komeptenz und jede Menge Leidenschaft!Über mich – Steckbrief: Alter: 26 Jahre Wohnort: Kulmbach Arbeit: Max Hörath Design Ausbildung: Veranstaltungskaufmann in der Stadt Kulmbach Studium in Ansbach Studiengang: Multimedia & Kommunikation (MuK) seit 2011 Hobbies: Schwimmen, Radfahren, Klettern, Web, Fotografie, Animationen, Reden Zukunftspläne: Multimedia Agentur

More posts by Max Hörath Design

Leave a Reply